Select Page

1. Mannschaft

TUSSIES Metzingen Saison 2019/2020

Sitzend v.l.:Madita Kohorst (15), Dorina Korsos (95), Bo van Wetering (7), Tamara Haggerty (55), Nicole Roth (16)

Stehend v.l.: PJesse v. d. Polder (1), Maren Weigel, (22), Katarzyna Janiszewska (3),

Stehend hintere Reihe v.l.: Simone Petersen (8), Patricia Kovacs (9), Anika Niederwieser (14), Cara Hartstock (23), Svenja Hübner (26), Lena Degenhardt (10), Marlene Zapf (2), Marija Obradovic (51), Delaila Amega (5)

Tabelle Handball Bundesliga Frauen - 2019/20

No.TeamGamesWTLGoalsDPoints
1SG BBM Bietigheim26/262501834:60123350:2
2Thüringer HC26/262501812:60820450:2
3TuS Metzingen26/262006811:62718440:12
4Buxtehuder SV26/261619721:6982333:19
5TSV Bayer 04 Leverkusen26/2612410662:6451728:24
6HSG Blomberg-Lippe26/2613211689:681828:24
7Borussia Dortmund26/2611510681:6701127:25
8FRISCH AUF Göppingen26/2610214668:708-4022:30
9HSG Bensheim/Auerbach26/269215666:714-4820:32
10VfL Oldenburg26/269215732:812-8020:32
11HSG Bad Wildungen Vipers 26/269017674:751-7718:34
12Neckarsulmer Sport-Union26/266119652:763-11113:39
13SV Union Halle-Neustadt26/263221643:809-1668:44
14TV Nellingen26/263122676:834-1587:45

Name:
Jesse van de Polder
Spitzname:
Jess, Jessie McCartney
Geburtsdatum:
03.07.1998
Geburtsort:
Amsterdam
Position:
Torwart
Beruf:
Hobbies:
Singen, Gitarre spielen
Größte Erfolge:
5. Platz Juniorinnen WM 2018
Bisherige Vereine:
Virto Quintus
Name:
Marlene Zapf
Spitzname:
Marli
Geburtsdatum:
06.01.1990
Geburtsort:
Landau
Position:
Rechtsaußen
Beruf:
Grundschullehrerin
Hobbies:
Zeit mit Freunden und der Familie verbringen, ins Kino gehen, shoppen
Größte Erfolge:
Juniorinnen Weltmeister 2008 DHB Pokalsieger 2010
Bisherige Vereine:
TV 03 Wörth, TSG Ketsch, TSV Bayer 04 Leverkusen
Name:
Delaila Amega
Spitzname:
Del
Geburtsdatum:
21.09.1997
Geburtsort:
Heerhugowaard
Position:
Rückraummitte
Beruf:
Handballspielerin
Hobbies:
Shoppen, kochen, schlafen
Größte Erfolge:
6. bei der U19 WM
Finale Pokal
Final Four 2017
Bisherige Vereine:
Tornado, SEW, Quintus
Name:
Patricia Kovacs
Spitzname:
Poti
Geburtsdatum:
26.05.1996
Geburtsort:
Lustenau (Österreich)
Position:
Rückraum-Mitte
Beruf:
Studentin
Hobbies:
Serien schauen, shoppen, lesen
Größte Erfolge:
Mehrfacher Österreichischer Meister und Cupsieger
Handballerin des Jahres in Österreich 2017
Bisherige Vereine:
Vaci NKSE, Hypo Niederösterreich
Name:
Anika Niederwieser
Spitzname:
Ani
Geburtsdatum:
28.02.1992
Geburtsort:
Brixen
Position:
Rückraumlinks
Beruf:
Studentin
Hobbies:
Skifahren, Bergsteigen, mit Freunden treffen
Größte Erfolge:
Deutscher Meister 17/18 2016,
Supercup Sieger 2016,
Bronze Beachhandball-EM 2015
Letzter Verein
Thüringer HC
Name:
Madita Kohorst
Spitzname:
-
Geburtsdatum:
14.10.1996
Geburtsort:
Lohne
Position:
Torfrau
Beruf:
Studentin
Hobbies:
Lesen, Zeit mit der Familie und Freunden verbringen
Größte Erfolge:
DHB-Pokalsieger 2018
Letzter Verein
VFL-Oldenburg
Name:
Maren Weigel
Spitzname:
-
Geburtsdatum:
22.05.1994
Geburtsort:
Stuttgart
Position:
Rückraumrechts
Beruf:
Studentin
Hobbies:
Lesen, Querflöte spielen, Malen, Freunde treffen
Größte Erfolge:
Deutscher Vizemeister 2016,
EHF-Pokal-Vize 2016,
4. Platz Juniorinnen-WM 2014,
Deutscher B-Jugend Meister 2010
Bisherige Vereine:
HSG Schönbuch, VfL Pfullingen, SG H2Ku, TV Nellingen
Name:
Marija Obradovic
Spitzname:
Maki, Mare
Geburtsdatum:
04.08.1992
Geburtsort:
Pancevo (Serbien)
Position:
Rückraumlinks
Beruf:
Handballspielerin
Hobbies:
Shoppen, Zeit mit Familien und Freunden verbringen, Sportveranstaltungen ansehen
Größte Erfolge:
4. Platz mit der Juniorennationalmannschaft bei EM und WM,
2. Platz im DHB-Pokal Final-Four
Bisherige Vereine:
Dinamo, Cepelin, Lasta, Crvena Zvezda, Mileijum, Zagorje, Krim
Name:
Tamara Haggerty
Spitzname:
Tami
Geburtsdatum:
29.04.1996
Geburtsort:
Haarlem
Position:
Kreis
Beruf:
Hobbies:
Malen, Zeichnen
Größte Erfolge:
5. Platz U18 WM
Letzter Verein
HSG Bad Wildungen
Name:
Edina Rott
Spitzname:
Edi
Geburtsdatum:
27.07.1971
Geburtsort:
Pécs (Ungarn)
Aufgabe:
Co-Trainerin
Beruf:
Sport- und Fitnesstrainerin
Hobbies:
Reisen, Sport, Lesen, Chillen
Größte Erfolge:
Ungarischer Meister,
2. Platz Champions League mit Vasas Budapest,
Aufstieg in die 1. Liga,
Erfolge der letzten zwei Jahre
Schönstes Handball-Erlebnis:
Alles, was bei größten Erfolgen steht 🙂
Ziele für die Saison:
Qualifikation für den EHF-Cup, einen Titel gewinnen
Ritual vor dem Spiel:
Nägel pink lackieren
Highlight in der Vorbereitung:
Das Kalendershooting in Frankreich
Name:
Ferenc Rott
Spitzname:
Feri
Geburtsdatum:
06.10.1970
Geburtsort:
Mohács (Ungarn)
Aufgabe:
Geschäftsführer
Beruf:
Sportler
Hobbies:
Reisen, Fahrradfahren, Grillen
Größte Erfolge:
Frankfurt-Marathon 2002, Ungarischer Pokalsieger, Teilnahme Championsleague 1993, die letzten acht Jahre bei den TUSSIES
Schönstes Handball-Erlebnis:
Aufstieg in die 1. Bundesliga in Bietigheim am 27.04.2012, EHF-Pokal Saison 2015/16, Spiel in der Porsche Arena am 30.12.2016
Ziele für die Saison:
Platz 1-3 in der Liga, Pokal Final-Four, ausverkaufte Halle in der Porsche Arena wiederholen
Ritual vor dem Spiel:
Ich rasiere mich vor jedem Spiel